zwa_hekta

Selbst produziert in den Otahal Gärten St. Florian

Neues im Mai – zum Höhepunkt der Spargelsaison:

Hinterlasse einen Kommentar

1203_bearbeitetEin tolles und einfaches Rezept, das sowohl optisch, als auch geschmacklich keine Wünsche offen lässt. Die zarten Bitterstoffe des Spargels harmonieren bestens mit der herben Süße der schwarzen Nuss! Wer es lieber vegetarisch mag: Parmigiano anstelle des Prosciutto verwenden!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s